Menu

Pulverbeschichten

Pulverbeschichten Pulverbeschichten

Pulverbeschichten ist ein Prozess des Farbeauftragens auf irgendwelches Metall. Es ist geeignet so für industriellen als auch für häuslichen Gebrauch. Mit Hilfe der elektrostatischen Spritzpistole wird die Farbe in Form von Feinstaub auf das Werkstück aufgetragen. Nach dem beendeten Auftragen der Farbe stellt man das Werkstück in einen besonderen Ofen, der das Material bis zu dem Maß erhitzt, daß die Farbschicht trocknet und sich festigt. 

Verfahren des Pulverbeschichten

  1. Reinigen und Vorbereitung der Werkstücke mit Sandstrahlen, das versichert, daß die Oberflächen gereinigt und auf weitere Behandlung  vorbereitet sind.
  2. Eventuelle Reparaturen (Schweißen, Schleifen,…).
  3. Je nach Bedarf führt man vor dem Pulverbeschichtigen noch Feinsandstrahlen aus (mit Glasperlen, Natriumkarbonat oder Nussschälen).
  4. Es folgt Pulverbeschichten des Werkstückes.
  5. Das Werkstück wird in den Ofen gestellt und auf 180 Grad Celsius erhitzt.
  6. Man wartet, daß das Produkt kalt wird. Das Produkt kann sofort nach der Behandlung gebraucht werden.

Vorteile des PulverbeschichtensPulverbeschichten

  • Die Produkte kann man sofort nach dem beendeten Anstrichverfahren übernehmen und gebrauchen.
  • Höhere Widerstandsfähigkeit der Werkstücke gegen Kratzer und Aufschläge.
  • Höhere Widerstandsfähigkeit der Werkstücke auf Hitze, Korrosion (Rost) und Chemikalien.
  • Das Aussehen der Produkte ist nach dem beendeten Verfahren des Pulverbeschichtens tadellos, denn die Farbe hält sich auf der Oberfläche auf, ohne  abfzufließen.
  • Verlängerte Produktlebensdauer.
  • Preisgünstige Renovierung der Produkte.
  • Mit Pulverbeschichtigen versichert man höhere Produktfestigkeit, wegen der Möglichkeit eines dickeren Farbeauftragens, denn die Farbe hält sich auf der Oberfläche auf, ohne abzufließen.
  • Es werden keine gefährliche Chemikalien und Lösungsmittel enthält, die man in fließenden Farben findet.

 

Für welche Materialien und Produkte wird Pulverbeschichten benutzt?

Pulverbeschichten oder Lackieren ist geeignet für Renovierung oder in dekorative Zwecke: der Oldtimer, Automobilteile, Flugzeugrahmen, Segelbooteteile, Arbeitsmaschinen, Alu- und Metallfelgen, Alufenster, Kupferröhre, der ganzen Autos, Inox Produkte, Fahrräder, Geländer, Kunstwerke, medizinischer Ausstattung, Fahrgestelle der Lastkraftwagen, Bagger oder Gabelstappler oder der kleineren Werkstücke …

Medien

http://www.youtube.com/watch?v=O-Ng799xfSE
Nach oben